Hunde 1x1  Hundeschule  Datteln
© Hunde 1x1 in Datteln 2017 Einige Fotos bereit gestellt von Pixabay

Konzept

Inhalte    Extras    Information

In einer guten Hundeschule spielen Alter, Rasse und Herkunft des Hundes keine Rolle. Das eigene Konzept von Hunde 1x1 in Datteln eignet sich für alle, für Groß und Klein. Außer der Hilfe bei typischen Alltagsproblemen bieten sich Ihnen folgende Vorteile: Ihr Hund soll sich schnell an sein neues Familienrudel gewöhnen Soziale Strukturen für Ihren Hund durch nützliche Regeln und Rituale Vermeiden unbewusster Verhaltensfehler als häufigste Ursachen für Erziehungsprobleme beim Hund Vertiefung der sozialen Bindung zwischen Ihnen und dem Hund Eindeutige Kommunikation für eine gute Halter-Hund-Beziehung Einen vierbeinigen Begleiter, der typische Situationen im Alltag kennt und toleriert Sie lernen, welche Hundekollegen für Ihren Vierbeiner die richtigen sind Ein Trainingsprogramm, das Ihren Hund noch im Alter fördert und fordert
Zu Anfang des Einzelkurses bekommt der Hund Gelegenheit, die Bindung zu Ihnen aufzubauen. Die richtige Kommunikation und Ihr Umgang mit dem Hund Zuhause und draußen sind maßgeblich. Der Hund wird erfahren, dass es am besten ist, gelassen zu bleiben und nahe bei Ihnen zu sein. Statt Leckerchen ist Ihre soziale Kompetenz die eigentliche Orientierungshilfe für Ihren Hund (Soziales Lob). Ziel ist es, dass Sie für Ihren Hund wichtiger werden als alle anderen Ablenkungen (Radfahrer, Jogger, andere Hunde, usw.). Video Stadttraining Das heißt für Sie aber auch intensiv mit zu arbeiten, Ihren Umgang mit dem Hund selbstkritisch zu prüfen und Fehler für immer zu vermeiden. Das fällt auch den übrigen Familienmitglieder nicht immer leicht. Aber ich werde Ihnen alles genau erklären und Sie unterstützen. 
Die gemeinsamen “Hausaufgaben” sind nicht nur für die Erziehung des Hundes wichtig, sondern für Sie die Gelegenheit, grundlegende Verhaltensregeln kennen zu lernen und mit Ihrem Hund zu ritualisieren. Ein zentraler Punkt des Einzeltrainings - dem wir viel Zeit widmen -  ist der Kontakt mit anderen Hunden. Aber nicht immer wird Ihr Hund mit anderen spielen können - und was dann? Außerdem bleiben die Freunde von heute nicht unbedingt auch die von morgen, weil junge Vierbeiner sich ganz anders verhalten als erwachsene Tiere. Lernen Sie, welcher Hund für Ihren Fellmann überhaupt der richtige Kollege ist und lassen Sie ihn gelassen sein und tolerant, wenn er den Artgenossen nur sehen kann. Üben Sie mit einem zuverlässigen Rückruf Ihres Hundes aus dem Spiel realistisch für den Alltag, aber nicht auf bestimmten Plätzen..
Mit all diesen Trainingsvorteilen soll Ihr Hund als umgänglicher Familienhund an Ihrem Leben teilnehmen und überall mitgenommen werden können. Ängstliche Hunde werden selbstsicherer, dominante Hunde werden nachgiebiger, nervöse Hunde werden ausgeglichener, usw. Lesen Sie über die vielen Vorteile des Einzeltrainings hier........ Das Gruppentraining vertieft und rundet das bisher Gelernte noch einmal ab. Da alle Teilnehmer das Einzeltraining zuvor erfolgreich abgeschlossen haben, können hier alle ihre Vorkenntnisse vertiefen und sich auf schwierige Alltagssituationen sehr gut vorbereiten. Übrigens brauchten die meisten Teilnehmer nicht mehr als 4 Monate Einzeltraining, um in meinem Gruppentraining erfolgreich mit arbeiten zu können. Kontakt mit anderen Hunden aber auch ruhiges Verhalten auf Distanz sind bereits Thema des Einzeltrainings und werden im Gruppentraining vertieft. Haben Sie Interesse, meine “Hundebesitzerschule” kennenzulernen? Rufen Sie mich an. Ich nehme mir gerne die Zeit für ein persönliches Gespräch.     Kontakt
Hundeschule
© Hunde 1x1 in Datteln 2017 Einige Fotos made by Pixabay

Konzept

Inhalte    Extras   

Information

In einer guten Hundeschule spielen Alter, Rasse und Herkunft des Hundes keine Rolle. Das eigene Konzept von Hunde 1x1 in Datteln eignet sich für alle, für Groß und Klein. Außer der Hilfe bei typischen Alltagsproblemen bieten sich Ihnen folgende Vorteile: Ihr Hund soll sich schnell an sein neues Familienrudel gewöhnen Soziale Strukturen für Ihren Hund durch nützliche Regeln und Rituale Vermeiden unbewusster Verhaltensfehler als häufigste Ursachen für Erziehungsprobleme beim Hund Vertiefung der sozialen Bindung zwischen Ihnen und dem Hund Eindeutige Kommunikation für eine gute Halter-Hund- Beziehung Einen vierbeinigen Begleiter, der typische Situationen im Alltag kennt und toleriert Sie lernen, welche Hundekollegen für Ihren Vierbeiner die richtigen sind Ein Trainingsprogramm, das Ihren Hund noch im Alter fördert und fordert
mehr…….. mehr……..